In der Ponyschule könnt ihr alles über die niedlichen kleinen Pferde erfahren. Ihr lernt, wie man sie versorgt, füttert, pflegt und wie man sie beschäftigen kann, damit sie sich nicht langweilen. Dabei müsst ihr natürlich nicht in einem Klassenzimmer sitzen sondern ihr packt tatkräftig bei der Stallarbeit mit an, kümmert euch gemeinsam um eure Pflegeponys und sorgt dafür, dass sie sich rundum wohlfühlen. Wenn ihr nach drei Tagen die Ponyschule erfolgreich abgeschlossen habt, erhaltet ihr das Ponydiplom. Termin: 10., 11. und 12. September 2014, jeweils 10.00 - 13.00 Uhr Teilnehmer: Mädchen ab 8 Jahren Teilnehmerzahl: 4 Kosten: 45 € pro Kind